Skip to main content

Ehrungen und Beförderungen im LBZ Blieskastel-Mitte

Auch in diesem Jahr war es dem Löschbezirk Blieskastel-Mitte als Feuerwehr, und damit als Teil der kritischen Infrastruktur, leider immer noch nicht möglich, eine reguläre Jahreshauptversammlung mit der gesamten Mannschaft abzuhalten. Dennoch war es Wunsch der Löschbezirksführung, zumindest die Ehrungen und Beförderungen im kleinen Rahmen durchführen zu können.

Diesem Wunsch sind Bürgermeister Bernd Hertzler und Wehrführer Michael Nehlig nachgekommen und übergaben im Beisein von Kreisbrandmeister Steffen Rastetter am vergangenen Samstag folgende Urkunden zur Beförderung:

Zum Feuerwehrmann: Andreas Roppenecker und Jonas Murlowski

Zum Löschmeister: Kevin Ihl

Zum Hauptlöschmeister: Dennis Eckle, Alfred Ullrich und Christan Roppenecker

Zum Oberbrandmeister: Marco Brocker und Sven Steinmann

Zudem wurden folgende Urkunden für die Dauer der Mitgliedschaften überreicht:

Für 20 Jahre: Kevin Ihl und Dennis Eckle

Für 25 Jahre: Stephan Leffer

Für 30 Jahre: Markus Schwarz und Marco Brocker

Für 40 Jahre: Steffen Rastetter

Ganz besonders stolz war die Löschbezirksfürhrung für zwei Ehrungen, welche in Altersabteilung gingen, für folgende, bemerkenswerte Mitgliedschaften:

Für 50 Jahre: Manfred Harz

Für 65 Jahre: Georg Staab

Allen Beförderten und Geehrten wünschen die Löschberzirks- und Wehrführung, mit dem Bürgermeister, alles Gute und weiterhin das, was alle Kameradinnen und Kameraden in der Feuerwehr verbindet und letztendlich auszeichnet: der ungebrochene Wille, jederzeit für die Stadt Blieskastel und deren Bürgerinnen und Bürgern einen sicheren und verlässlichen Dienst zu erweisen und rund um die Uhr für sie da zu sein!

Weitere News

Über Monate hinweg widmete unser örtlich ansässiger Verbrauchermarkt, EDEKA Berberich in...

Weiterlesen

 Auslaufende Betriebsstoffe, Blieskastel-Lautzkirchen

(Quelle: Einsatzdokumentation, Feuerwehr...

Weiterlesen

Eine großangelegte Gemeinschaftsübung führte am gestrigen Montag die Feuerwehr Blieskastel mit den...

Weiterlesen

Stolze 20 Feuerwehrfrauen und Männer der Feuerwehr Blieskastel, und ein Feuerwehrmann aus...

Weiterlesen

Abgesehen davon, dass die neue Woche für uns nicht weniger arbeitsintensiver begann, als die letzte...

Weiterlesen